1995

Für Finnland, Schweden und auch für Österreich war das Jahr 1995 ein sehr bedeutsames: Sie wurden im Zuge der so genannten zweiten Norderweiterung der Europäischen Union in selbige aufgenommen. Die Regierung von Norwegen bemühte sich ebenfalls um einen Beitritt, allerdings stimmte das Volk dagegen. Die Europäische Union schloss 1995 mit Litauen das Freihandelsabkommen und in Deutschland wurde die Pflegeversicherung eingeführt. Beides geschah im Januar des Jahres.

Im März 1995 wurde das Schengener Abkommen rechtskräftig und erleichterte so den Waren- und Personenverkehr zwischen den Staaten. Im Mai unterzeichneten die Europäische Union und Lettland das Assoziationsabkommen. Im Juni verabschiedet der Bundestag in Deutschland die Entscheidung zum Bosnien-Einsatz. Am 11. Juli kam es zum in die Geschichte eingegangenen Massaker von Srebrenica, der Schutzzone der UN, die hier durch die Serben erobert wurde. Danach begann die ethnische Säuberung.

Der Juli war auch für die Weiterentwicklung der Europäischen Union sehr wichtig. Die Mitglieder der EU unterzeichneten in dem Monat das Übereinkommen über Europol. Der Kampf in Bosnien geht auch im August weiter, als die NATO mit Luftschlägen beginnt. Frankreich machte sich im September keinen guten Namen, als auf dem Mururoa-Atoll die Kernwaffentests gestartet wurden. Im gleichen Monat einigt sich Griechenland mit Mazedonien auf eine Aufhebung des Embargos.

Im Oktober stellt Lettland einen Antragauf den Beitritt in die Europäische Union. Im November erfolgt die Aufnahme der Ukraine in den Europarat und Estland stellt den Antrag auf Beitritt in die EU. Im Dezember folgt dann Litauen dem Beispiel. Das Jahr 1995 war auch wirtschaftlich gesehen ein sehr bedeutendes für Europa. So wurde die Börse von Bukarest neu gegründet. Auf dem Gebiet der ehemaligen DDR fand die erste Bundesgartenschau statt und zwar in Cottbus in Brandenburg. Außerdem entstand in dem Jahr die Deutsche Post AG. Sie ging aus der Deutschen Bundespost hervor, welche durch die Telekom und die Postbank AG privatisiert wurde.